Freitag, 17. September 2010

süüüüss - mit Gutschein

Erstens mal der herzige Fliegenpilz-Anhänger von Joli gemacht! Völlig unerwartet hatte ich einen Umschlag im Briefkasten.. weder Geburtstag noch sonst was (ah, doch, Namensänderungstag und vorvorgestern 1JahrJubi im Geschäft).
Der baumelt auch schon an meine iphone, bzw der Hülle. Denn eine Anhänger-Vorrichtung fehlt dem sonst so tollen Teil (bitte beschämt mich, entlarvt mich, falls es dass doch gibt und ich zu blöd bin, um es zu finden!!!)





Und dann was zum Reinbeissen

erstmal für mich, wenn ich dann wieder darf (und ich muss bis Mitte Dezember wieder dürfen, denn dann ist das aufgedruckte Ablaufdatum!!!!)
Weisse Schokolade, Marshmellows und CrunchZeugs... weiss gar nicht mehr genau..



Und die folgenden drei gehen diesen Samstag zu Post, wenn denn eben die passende Karten dazu fertig sind. Hoffe, sie überleben den Weg und kommen heil an.

Einmal ein eleganter Traum in Weiss mit Erdbeeren, Mandelstäbchen, gezuckerten Erdnüssen und einem roten "Diamanten". sieht man nicht so gut, unten im Dreieck drin...


Und dann für einen "Helden" (nicht meiner :)). Manche Menschen sind halt einfach nicht mit Gold aufzuwiegen...
Schwarze Schokolade mit Himbeeren drin und ich glaube, scharfes Zeug... und eben alles mit Gold überzogen.




Und dann noch eine, die echt Laune macht! Habt ihr auch so Essens-Kombis, die andere ganz seltsam, sogar gruusig finden? Wie Lavendels' Sohn mit seinem Konfi-Senf-Brot?

Also das hier ist keine, aber trotzdem lauter verschiedene feine Sachen IN Schokolade!!

Milchschokolade mit Caramel-Geschmack, Gummibärchen, glaubs weisses Crunchzeugs, Confetti und Schokolinsen! Und wie ich sie benannt habe: DAS ist Schokolade!


Wie ihr den Fotos entnehmen könnt, hab ich mir die machen lassen bei MySwissChocolate.ch.
(Schokolade zusammenstellen wenn man auf Diät ist, ist ein bisschen wie Online-Scrap-Shop-Kucken ohne Warenkorb füllen, zumindest wie Nicht-abschicken-am-Ende   XD )


Da kann man sogar ein eigenes Bild drauf haben!!
Rechnungs- (läuft glaubs über Kreditkarte, Paypal) und Lieferadresse können unterschiedlich sein!

Dank des Codes auf der Packung kann man die gleiche Mischung leicht bei einem nächsten Mal wieder bestellen.
Falls ihr nicht wisst, was der Empfänger in seiner Tafel mag, könnt ihr auch nen Gutschein bestellen! Hab ich auch... es fehlt mir aber noch ne passende Karte.

Falls ihr möchtet, gebt mir eure email bekannt, dann bekommt ihr einen Wert-Gutschein von 5 CHF (4 Euro) auf eure Bestellung!
Das lohnt sich, ist nämlich nicht ganz gratis... aber hey, man verschenkt auch nicht täglich irgendwem irgendwas!

Und nein, ich werde nicht dafür bezahlt, aber gute Dinge sollten sich mMn auch schnell verbreiten!

Kommentare:

Marlene hat gesagt…

Hallo Ahuefa, das ist ein toller Link mit der Schoggi. Muss ich mir unbedingt merken.... :-).
Gruss Marlene

Ahuefa hat gesagt…

ebe: wemer dini email a gisch, gäbs grad no en Guetschi für die erscht Bstellig, pressiert aber nöd.
viel Spass!!