Montag, 6. Dezember 2010

Double-Slider-Card mit 3D-Fenster

So eine Karte stand schon länger auf meiner To-do-Liste, hatte vor ca 2 Jahren mal eine gemacht.
Ausserdem wollte ich so ein Fenster einbauen, da kamen mir die Verpackungen von Scrapsachen sehr gelegen.

Wenn ihr eine Anleitung sucht, hier könnt ihr z.B. eine finden.
Fürs Fenster einfach die Masse ausmessen, ein entsprechendes Loch schneiden, PP passend über das Plastikteil kleben (also verschliessen, nachdem man es optional befüllt hat oder wie ich Schnee aus Stickles gemacht hat), hinter die Öffnung kleben und ein Stück Papier über das Ganze kleben, damit die Kartenteile dahinter nicht dran hängen bleiben, sondern schön flutschen.

Diese habe ich für mein Wichtelkind im Büro gemacht. Dazu gibt es einen "monstrigen" Schlüsselanhänger, den ich aber nicht geknipst habe..


die Schneemänner sind ein PP aus dem Weihnachtskit 2009
der Sektion Bern vom Scrapbookingclub

das Bommelband aus der Migros,
los los: sind bei den Weihnachtsdekosachen! gibts auch in Rot



rechts ziehen, links auch kucken


Kommentare:

Bea hat gesagt…

Die Karte ist megaherzig!!!

Liebe Gruess
Bea

Anne hat gesagt…

WOW die ist ja mal genialst schön geworden.

Drück Dich
Anne